Wasserschaden entfernen

So gehen wir nach einem Wasserschaden vor:

  1. Schadenursache beheben:
    Beheben Sie die Wasserschadenursache, wenn Sie diese erkennen können.
  2. Rufen Sie uns an - alles Weitere erledigen wir:
  3. Wasserschadentrocknung:
    Wir besichtigen den Wasserschaden und stellen Bautrockner auf. Durch eine ordnungsgemäße Wasserschadentrocknung beseitigen wir Wasserflecken und sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit nicht in andere Bauteile vordringt. Weitere Infos über die Trocknung finden Sie hier.
  4. Wasserschadenanalyse:
    Wie weit das Wasser vordringt, hängt von den unterschiedlichen Baumaterialien und deren Zustand ab. Als Sanierungsexperten kennen wir die Beschaffenheit der Bauteile genau und können bei der Besichtigung abschätzen, wie weit das Wasser vorgedrungen sein könnte.
  5. Feuchtigkeitsmessungen:
    Weitere Informationen erhalten wir durch Messungen und Probebohrungen. Unsere Messgeräte ermitteln Feuchtigkeit, die nicht auf den ersten Blick erkennbar ist.
  6. Leckortung:
    Falls auch nach der Besichtigung noch nicht erkennbar ist, woher das Wasser kommt, organisieren wir eine Leckortung.
  7. Sanierungsmaßnahmen festlegen
    Nach der Besichtigung und den Messungen besprechen wir mit Ihnen die Sanierungsmaßnahmen.
  8. Rückbau beschädigter Materialien
    Einige Materialien wie z.B. Gipskarton werden durch Feuchtigkeit beschädigt und müssen nach einem Wasserschaden komplett entsorgt und ersetzt werden. Diese zerstörten Bestandteile bauen wir zurück um anschließend mit dem Wiederaufbau beginnen zu können.
  9. Wiederaufbau
    Am Ende der Wasserschadenbeseitigung kümmern sich unsere vielseitigen Facharbeiter um die komplette Wiederherstellung vom Streichen oder Lackieren bis hin zum Fliesen- und Bodenlegen. Nach dem Wiederaufbau sehen Ihre Räume wieder aus, als wäre nie ein Schaden aufgetreten.

Vergessen Sie nicht, den Wasserschaden auch Ihrer Versicherung zu melden. Für Ihre Versicherung erhalten Sie von uns Fotodokumentationen, Mess- und Schadenprotokolle.


Weitere Fragen beantworten wir gerne. Hier geht’s zum Kontakt.